Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Früh übt sich...

Und weils so schön ist: Ohne Worte!

26.6.15 21:37, kommentieren

Darum ist G7 unter anderem nicht gut:

9.6.15 11:06, kommentieren

Ein Song...

... der das Thema Diversität in anrührender Weise aufgreift. Lasst uns einander sein, wie wir sind...

Clip - Hollysiz - The light from Fabien Faure on Vimeo.

24.4.15 10:13, kommentieren

Zweiter Trailer von Starwars: The Force Awakens

Wow. Vorfreudigkeitsgefühle wie vor 15 Jahren zum ersten Teil des "Herrn der Ringe" stellen sich ein.

Wie sollen wir das noch bis Weihnachten aushalten!!! :D

17.4.15 14:34, kommentieren

Auf ein Bier mit: Der fairsten Maus der Welt

Oberbayern. Bichl. Alte Ziegelei.

In einer lockeren Runde am Lagerfeuer mit Gerstensaft zu später Stunde lernt man revolutionär denkende Menschen kennen, die z.B. vom alternativen Wirschaftsmagazin enorm für ihre Arbeit das Prädikat "fairste Computer-Maus der Welt" ausgestellt bekommen.

In Bichl!

Fair produziert heißt kontrolliert, faire Arbeitsbedinungen. Transparente, nachvollziehbare Warenwege. Und das ganze ohne eigene Gewinninteressen. Revolutionär!

Darum: klare Kaufempfehlung. Schau rein bei Nager IT, tu' was Gutes und kauf Dir eine!

9.4.15 22:56, kommentieren

Was wir alle schon wollten: Nackt Skifahren und Boarden! :D

Naked Ski and Snowboard Segment from VALHALLA from Sweetgrass Productions on Vimeo.

8.4.15 13:28, kommentieren

Das Silmarillion: Tolkien auf Deine Ohren

Du magst blumige, romantische, "alte" Sprache? Ausflüge in die erste und größte aller Fantasywelten - Mittelerde? Eintauchen, abschalten, mitfliegen!

Hier ein Zitat von einem Rezensenten vom Hörbuchverlag:

Es ist schwer, "Das Silmarillion" mit wenigen Worten zu beschreiben. Man könnte es als Vorgeschichte zu "Der Hobbit" und "Der Herr der Ringe" bezeichnen, aber eigentlich ist es viel mehr.
"Das Silmarillion" beschreibt die Entstehungsgeschichte von Mittelerde. Man erfährt, wie diese Welt so geworden ist, wie man sie zum Beispiel aus "Der Herr der Ringe" kennt und wie Elben, Menschen und die anderen Völker in diese Welt gelangt sind.

Hier der Link zum Hörbuch: Das Silmarillion

Und hier zum Reinschnuppern ein kleiner Ausflug ins Elbische um die wohlige Stimme des Vorlesers Achim Höppner klingen zu hören. Er liest zuerst auf elbisch - am Ende des Videos kommt die deutsche Übersetzung:

29.3.15 23:07, kommentieren