Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Guilty Pleasures Part 5

Fast wäre ein Schmankerl feinster elektronischer Tanzmusik an mir vorbeigegangen: Das Münchner Psytrance-Urgestein Fohat hat vor drei Monaten ein neues Set veröffentlich, dass uneingeschränkt das Prädikat "sehr gut" verdient hat!

Mit dem fünften Teil seiner Guilty Pleasures-Reihe in sieben Jahren perfektioniert Fohat seine Kunst. Er lädt das geneigte Tanzvolk mit erdigen, wuchtigen Bässen auf eine schweißtreibende Reise ein. Um dann die tanzenden Sohlen in träumerischen, leichten, fast elfisch-verspielten Musikbuchten wieder zur Erholung abzusetzen. So wechselt ein wohl selektierter Track den nächsten ab, sanfte, kaum wahrnehmbare Übergänge lassen beim mitwippen plötzlich die Augen öffnen um festzustellen das die Musik Dich entführt und eben wieder an einem andern Platz gebracht hat.

Der geneigten Hörerschaft dürstet es diesen Meister seines Fachs ausser auf den eigenen Kopfhörern auch in einer langen Nacht an den Turntables zu erleben? Nun, dem kann abgeholfen werden. ;o)

12.10.11 23:09

Letzte Einträge: Schöner Spruch, Die Evolutoin des Desktop, Seltsam, Ziviler Ungehorsam FÜR Flüchtlinge, Wir lieben Überwachung, Lieber Afrikaner

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen